• Home
  • Problemlösung in 1 Schritt!

Problemlösung in 1 Schritt!

Problemloesung in 1 Schritt

Problemlösung in 1 Schritt!

Haben Sie sich schon einmal Gedanken darüber gemacht wie die Problemlösung in Ihrem operativen Bereich optimiert werden und möglicherweise sogar in einem Arbeitsschritt abgeschlossen werden kann?

Die am weitesten verbreitete Methode in der Lean Manufacturing Welt ist die Anwendung von 3 unterschiedlichen Werkzeugen:

 

Schritt 1: 5 Why – zur Problembeschreibung und Ursachenanalyse

Schritt 2: PDCA zur Arbeitspaketbeschreibung, Festlegung der Verantwortlichkeit, des Timings und zur Verfolgung der Massnahmenwirksamkeit

Schritt 3: Fisbone (Ishikawa) zur Erstellung eines Fehlerbaums, der hilft die möglichen Fehlerursachen zuzuordnen

 

Wie wäre es wenn Sie diese 3 Methoden nun in einem Arbeitsschritt erledigen könnten?

Integrieren Sie die 5 Why Methode einfach in Ihr PDCA und dokumentieren das Ergebnis automatisch in einem Ishikawa (Fishbone) Diagramm.

Hierzu benötigen Sie ein Softwaretool, das Ihnen die PDCA in einer Datenbank ablegt

Anschliessend werden die 5 Why Ergebnisse aus der Datenbank  in ein Fishbone Diagramm umsetzt.
Hier ein Excel Beispiel, das PDCA und 5 Why miteinander verbindet.

Fertig ist das 1 Schritt Verfahren zur systematischen Problemlösung!

 

Schreibe einen Kommentar